Diözese Eisenstadt
Aktuell
Bischof
Über uns
Pfarren
Kirchenbeitrag
Frauen, Männer, Familie
Junge Kirche
Bildung
Für die Seele
Info, Hilfe
Katholische Frauenbewegung
kfb-Grüß Gott

Montag, 21. November 2016

Frauentankstelle im Advent




Liebe kfb Interessierte!

Wir wollen Euch heuer zu einem Abenteuer einladen – noch dazu zu einem, bei dem nicht einmal wir wissen, wohin die Reise geht. 

Es ist das Abenteuer von Gott mit uns, aber auch unser Abenteuer mit Ihm: wer ist Gott eigentlich? Wie nehme ich Ihn, oder auch Sie, wahr? In Worten, in Begegnungen, in scheinbaren Zufällen? Sicherlich nicht ausschließlich im Gebet…. 

Gott hat das Abenteuer mit uns gewagt: Er gab sich Moses im brennenden Dornbusch zu erkennen, als Er sagte: „Ich bin der ICH-BIN-DA. Ich werde da sein und bin immer da. Ich bin der, der Dein Da- Sein möglich macht. Ich bin, der ich sein werde und ich werde sein, der ich bin“

Kennt Ihr Euch aus? J Zugegeben, ich kenne mich auch nicht absolut sicher aus, auf wen sich da Moses eingelassen hat - aber ich vertraue der Zusage, dass Gott da ist. Seit diesem Moment können wir, da wir als Christen die Geschichte Israels als den Beginn unserer Geschichte mit Gott annehmen, vertrauen, da ist Einer für uns da. 

Im Buch des Propheten Jesaja wird diese Zusage schon konkreter: Jes 7,14: „Jahwe wird euch ein Zeichen geben: Seht, eine junge Frau, die schwanger ist, wird ein Kind empfangen. Sie wird einen Sohn gebären und ihm den Namen Immanuel geben, das heißt GOTT – MIT – UNS.“

Dieses Ja Gottes zu uns Menschen hat einen konkreten Ausdruck bekommen: Jesus, der Immanuel.

Aber ist das Handeln Jesu immer verständlich? Ist es nicht auch ein Geheimnis und bleibt es nicht ein Abenteuer das ganze Leben lang, sich immer wieder auf Jesus auszurichten?
Für mich schon.

Besonders bewusst ist uns das im Advent, wenn wir uns auf Jesu Geburt vorbereiten – hektische Vorfreude, Geheimnisse vor den Kindern, Abenteuer - wie wird Weihnachten heuer?

Gott hat das Abenteuer mit uns Menschen gewagt, wagen wir es mit Ihm! Bereiten wir uns auf Jesu Geburt vor, feiern sie und leben dann in der Nachfolge!

Folgende drei Beiträge bieten wir Euch dazu an:

Das Abenteuer des "Gott mit uns"
1. Im Geheimnis des Augenblicks    
2. Im Geheimnis des "JA"                  
3. Im Geheimnis der Liebe                

Gabriel Kozuch – kfb Diözesanseelsorger, Gabi Zarits, Gertrud Nemeth

Die Frauentankstelle kann ab sofort im Diözesanbüro in Form einer handlichen Broschüre angefordert oder heruntergeladen werden:


Frauentankstelle im Advent 2016

Diözese Eisenstadt
7000 Eisenstadt, St. Rochus-Straße 21 | T 02682/777 | Impressum

E-Mail
Facebook
Bookmark and Share